WebX FORUM
Konferenzprogramm im Überblick

Programmübersicht

09:00 - 09:30
Eröffnung und Icebreaker

Einführung zum Thema & an das Konzept der Veranstaltung

09:30 - 10:00
Web Customer & Content Experience Management - Quo vadis?

Einflussfaktoren und Entwicklungen für den Bedeutungszuwachs von Web Experience für digitale Konzepte

Konzeptionelle Grundpfeiler und Elemente für das Web ...

Niels Anhalt, nexum AG
Niels Anhalt, Mitglied der Geschäftsleitung, nexum AG
10:00 - 10:30
Lead Management - Take Ownership of the User Journey

Strategische Bedeutung der Customer Journey für das Web Experience Management

Gestaltungselemente der Customer Journey Analyse als Werkzeug für das Assessm...

Simon Aisen, Addition
Simon Aisen, Consultant Manager, Addition
10:30 - 11:00
Kaffeepause
11:00 - 11:30
Projektbericht: Designed for Conversation - Die neue Kontoeröffnung bei Cortal Consors

Herausforderungen und Lösungsansätze für die Vereinheitlichung von Website-Konzepten über verschiedene Endgeräte-Zugänge und entlang Kampagnen-Ansprüchen

D...

Christopher Nawroth, Cortal Consors BNP Paribas
Christopher Nawroth, Senior Expert User Experience, Cortal Consors BNP Paribas
11:30 - 12:00
Projektbericht: Responsive Design Ansatz beim Relaunch der Website der pronova BKK

Herausforderungen und Ansatzpunkte für mehr Benutzerorientierung auf der Website

Erfahrungswerte zur Umsetzung von Responsive Design Ansätze mit WCM-System...

Rike-Jana Flösser, TWT Interactive GmbH
Rike-Jana Flösser, Projektmanagerin CMS & Portale , TWT Interactive GmbH
Kerstin Woköck, pronova BKK
Kerstin Woköck, Unternehmenskommunikation / Marketing, pronova BKK
12:00 - 12:30
Diskussion: Responsive Websites versus Mobile Sites - was ist der Königsweg?

Erfahrungswerte und Empfehlungen für den passenden Multichannel-Ansatz

Vor- und Nachteile von Responsive-Design- versus Mobile- und App-Design-Ansätzen

Björn Negelmann, Kongress Media
Björn Negelmann, Konferenzleitung, Kongress Media
Simon Aisen, Addition
Simon Aisen, Consultant Manager, Addition
Saim Rolf Alkan, aexea
Saim Rolf Alkan, Inhaber, aexea
Florian Bailey, Florian Bailey - User Centered Strategy
Florian Bailey, Berater, Florian Bailey - User Centered Strategy
12:30 - 13:45
Gemeinsames Mittagessen
13:45 - 15:15
Interaktive Roundtable-Session

Interaktive Diskussion mit Workshop-Leitern zu Herausforderungen und Lösungsansätze für spezifische Fragestellungen beim Web Experience Management

N.N.
15:15 - 15:45
Kaffeepause
15:45 - 16:15
Warum Responsive nicht beim Design stehenbleiben darf!

Grenzen für das User-Engagement und die Experience beim Responsive-Webdesign-Ansatz

Diskussion von Herausforderungen und Erfolgsfaktoren für die Umsetzung ...

Saim Rolf Alkan, aexea
Saim Rolf Alkan, Inhaber, aexea
16:15 - 16:45
Personalisierung und Marketing Automation als Schlüssel für herausragende Web Experience

Grenzen von statischen UX-Ansätze auf dem Weg zu Experience-Ansätzen

Diskussion von Herausforderungen und Erfolgsfaktoren für die Verknüpfung der Content-A...

Arno Bublitz, FatDUX
Arno Bublitz, Director UX Consulting, FatDUX
16:45 - 17:15
Diskussion: Was sind die organisatorischen Herausforderungen auf dem Weg zum Web Experience Management?

Erfahrungswerte für die strategische Verankerung und organisatorische Umsetzung von Web-Experience-Ansätzen

Björn Negelmann, Kongress Media
Björn Negelmann, Konferenzleitung, Kongress Media
Niels Anhalt, nexum AG
Niels Anhalt, Mitglied der Geschäftsleitung, nexum AG
Nico Rehmann, ARITHNEA GmbH
Nico Rehmann, Mitglied der Geschäftsleitung, ARITHNEA GmbH
Simone Marx, Addition
Simone Marx, Senior Consultant, Addition
17:30 - 18:00
Get-Together
14:20 - 15:00
Fünf Best-Practices für das richtige Projektvorgehen im DX Zeitalter

Erfolgskriterien von ausgewählten Praxisbeispielen auf dem Weg zu einem Digital Experience Ansatz

Niels Anhalt, Nexum
Niels Anhalt, Mitglied der Geschäftsleitung, Nexum

Konferenzpartner

Diese Website nutzt Cookies und ähnliche Technologien. Durch die weitere Nutzung der Website nehmen wir an, dass Sie diesem Vorgehen gemäss unserer Datenschutzerklärung zustimmen.
Schliessen